Host file Eintrag bei Mac OS X 10.8 Mountain Lion ändern

Wenn man in einer Internetagentur arbeitet ist es öfters von Nöten, dass man einen Host file Eintrag zu einer bestimmten Domain setzen muss um eine Seite zu erreichen, die derzeit in Bearbeitung ist. Diesen Eintrag zu setzen ist am Mac nicht ganz so einfach daher hier die einzelnen Schritte, wie der Eintrag gesetzt wird.

  1. Terminal öffnen
    Diese App findet man, in dem man in der globalen Suche „Terminal“ eingibt oder das Programm liegt auch im Verzeichnis unter Programme > Dienstprogramme > Terminal.
  2. Die host file Datei öffnen
    Dies macht man, in dem man folgendes in das Terminal-Fenster eingibt:

    $ sudo nano /private/etc/hosts

    Das Dollarzeichen kann ebenfalls schon in der Eingabe drin stehen, dann muss man es bei der oben beschrieben Befehlszeile weg lassen.

  3. Es kann sein, dass nach dem Systempasswort gefragt wird, dann einfach eingeben. Gibt man das Passwort ein, erscheinen keine Sterne oder ähnliche Zeichen. Der Curser verändert sich nicht – nur zur Info.
    hostfile-eingabe-terminal
  4. Host file Datei bearbeiten
    Die Datei beinhaltet bereits einige Einträge die man am besten nicht ändert und so stehen lässt wie sie sind. Unterhalb dieser Einträge kann man jetzt einfügen was man möchte.Sollten Einträge erhalten bleiben aber deaktiviert werden setzt man einfache eine # vor den jeweiligen Eintrag.
    Die Maus funktioniert in dieser Datei nicht, daher muss der Curser durch die Pfeiltasten bewegt werden.
    hostfile-eintrag-aktiv-inaktiv
  5. Speichern und schließen
    Um die Änderungen zu speichern einfach „ctrl“ + „o“ drücken und mit Enter bestätigen. Die Datei mit „ctrl“ + „x“ schließen.
  6. Änderungen sofort aktivieren
    Teilweise kommt es vor, dass die Änderungen nicht sofort wirksam sind. Wenn dies eintritt muss der Cache noch gelöscht werden. Dies funktioniert im Terminal mit dem Befehl:

    $ sudo /usr/bin/dscacheutil –flushcache

    Hier gilt mit dem Dollarzeichen das Gleiche wie in Schritt 2 – es kann schon vorhanden sein.

Alle Änderungen funktionieren jetzt und es kann weitergearbeitet werden.

2 Gedanken zu „Host file Eintrag bei Mac OS X 10.8 Mountain Lion ändern“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *